Privatpersonen - Krankenhaus (6)
Alles auf einen Blick!

Privatpersonen - Krankenhaus (6)
Alles auf einen Blick!

Welche Versicherungsmöglichkeiten bestehen?

Kollektive Hospi

  • Interessanter übertariflicher Vorteil
  • Weltweiter finanzieller Schutz
  • Ihre Arbeitnehmer bezahlen selbst keine Rechnungen
Warum ist eine Krankenhausaufenthaltsversicherung sinnvoll?

Ihr Arbeitgeber versichert ihre Krankenhauskosten. Sie können in Absprache mit Ihrem Arbeitgeber die mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft wohnenden Partner und die Kinder unter 25 Jahren versichern lassen.

Ihr Arbeitgeber muss die Versicherung mindestens für sich selbst oder einen Mitarbeiter abschließen.

Hat Ihr Arbeitgeber mehr als 4 Mitarbeiter? Dann brauchen Ihre Mitarbeiter keinen Gesundheitsfragebogen auszufüllen.

Ihr Arbeitgeber bestimmt die Franchise selbst, also den Betrag, den Sie selbst zahlen müssen. Hierdurch sparen Sie sich die private Krankenhausaufnethaltsversicherung bei der Krankenkasse oder einem privaten Versicherer (Employee benefit).

Weltweite Absicherung

Ihre Arbeitnehmer sind weltweit abgesichert. Innerhalb der Europäischen Union und in den Ländern, mit denen Belgien ein Abkommen hat, zahlen wir alle Heilkosten, die die Krankenkasse nicht erstattet. Außerhalb der Europäischen Union erstatten wir 50% des Eigenanteils mit einem Höchstbetrag von 6.250 Euro je Krankenhausaufenthalt.

Interessiert?

Anschlussformular
Kontaktieren Sie uns. Wir nehmen Kontakt mit Ihnen und/oder Ihrem Arbeitgeber auf.

Dokumente

Allgemeine Bedingungen

Wechsel von der kollektiven auf die individuelle Krankenhausaufenthaltsversicherung

Informationsdokument

KBC Hospi PLAN

  • Finanzieller Schutz ohne Wartezeit
  • Freie Wahl bei Franchise und Zimmertyp
  • Einfache Schadensmeldung über KBC Mobile, KBC Touch oder Telefon
  • Direkte Zahlung durch den Versicherer an das Krankenhaus
Warum ist eine Krankenhausaufenthaltsversicherung sinnvoll?

Eine Krankenhausaufenthaltsversicherung ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Warum sollten Sie also die Versicherung abschließen? Ihre gesetzliche Krankenversicherung (bei einer Krankenkasse) erstattet Ihnen nur einen Teil der Kosten Ihres Krankenhausaufenthalts. Ohne eine zusätzliche Krankenhausaufenthaltsversicherung müssen Sie den Restbetrag selbst tragen. Und das kann schnell teuer werden.

Bestimmte Kosten im Zusammenhang mit Ihrem Krankenhausaufenthalt, wie Laborkosten, Konsultationen, Bluttransfusionen und Medikamente, werden nur teilweise oder gar nicht von der Krankenkasse übernommen. So kann die Krankenhausrechnung schnell für unangenehme Überraschungen sorgen. Eine Lösung dafür bietet die Krankenhausaufenthaltsversicherung.

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns

Dokumente

Merkblatt Krankenhausaufenthalt mit sofortiger Aktivierung

Merkblatt Krankenhausaufenthalt mit verzogerter Aktivierung

Basisinformationsblatt

Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungen

KBC Hospi

  • Finanzieller Schutz ohne Wartezeit
  • Freie Wahl bei Franchise und Zimmertyp
  • Einfache Schadensmeldung über KBC Mobile, KBC Touch oder Telefon
  • Direkte Zahlung durch den Versicherer an das Krankenhaus
Warum ist eine Krankenhausaufenthaltsversicherung sinnvoll?

Eine Krankenhausaufenthaltsversicherung ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Warum sollten Sie also die Versicherung abschließen? Ihre gesetzliche Krankenversicherung (bei einer Krankenkasse) erstattet Ihnen nur einen Teil der Kosten Ihres Krankenhausaufenthalts. Ohne eine zusätzliche Krankenhausaufenthaltsversicherung müssen Sie den Restbetrag selbst tragen. Und das kann schnell teuer werden.

Bestimmte Kosten im Zusammenhang mit Ihrem Krankenhausaufenthalt, wie Laborkosten, Konsultationen, Bluttransfusionen und Medikamente, werden nur teilweise oder gar nicht von der Krankenkasse übernommen. So kann die Krankenhausrechnung schnell für unangenehme Überraschungen sorgen. Eine Lösung dafür bietet die Krankenhausaufenthaltsversicherung.

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns

Dokumente

Allgemeine Bedingungen